Foto: A. Zelck / DRKS
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen bei der Rettungshundestaffel des BRK Pfaffenhofen

 

Nachrichten der Rettungshundestaffel

Aktuelles

31.01.2017

Sondertraining TuS im Januar 2017

Heute gab es für uns schon wieder ein Sondertraining nach der üblichen wöchentlichen Flächen-Übung.... Weiterlesen

31.01.2017

Besuch des Flughafens München im Januar 2017

Wir haben den knackig kalten Feiertag für ein Sondertraining genutzt: zusammen mit ein paar... Weiterlesen

31.12.2016

Infostand beim Fressnapf im Dezember 2016

Diesmal kein Leben retten, sondern in eigener Sache herumschnüffeln – das taten am Wochenende die... Weiterlesen

31.07.2016

Ausbildungswochenende im Juli 2016

Am vergangenen Wochenende fand im Lehrsaal des Kreisverbands Pfaffenhofen/Ilm ein... Weiterlesen

15.05.2016

Neuer Sanitäter

Wir gratulieren ganz herzlich unserem Jan zur bestandenen Sanitätsprüfung. Hast du klasse gemacht,... Weiterlesen

30.04.2016

Trümmertraining beim THW im April 2016

Wir hatten gestern ein kleines, feines Training auf einem Gelände vom THW. Sogar mit kleiner... Weiterlesen

31.03.2016

Eignungstest im März 2016

Wenn die Rettungshundler morgens um 7:00 Uhr aufbrechen, ist meistens irgendetwas im Busch. So wie... Weiterlesen

31.01.2016

Digitalfunk-Einweisung im Januar 2016

Heute hatten wir unseren praktischen Teil der Digitalfunk-Einweisung. Nach einer kurzen... Weiterlesen

31.12.2015

Besuch des Münchner Flughafens im Dezember 2015

Nach inzwischen alter Tradition haben wir heute bei frühlingshaftem Kaiserwetter den Flughafen... Weiterlesen

31.10.2015

Neue Sanitäter

Eine große Hürde bravourös gemeistert. Herzlichen Glückwunsch an Andrea und Sonja zur bestandenen... Weiterlesen

Nachrichten aus dem BRK Landesverband

Aktuelles

05.12.2018

Tag des Ehrenamts: „Ohne Ehrenamt gäbe es kein Rotes Kreuz“

Der 5. Dezember 2018 ist internationaler Tag des Ehrenamts. Präsident des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, spricht über die Herausforderungen im Ehrenamt. Weiterlesen

04.12.2018

"Unheimlich dankbar, dass meiner Kleinen so schnell geholfen wurde"

Am Dienstag, den 4. Dezember 2018, lud die Crew der Luftrettungsstation „Christoph 14“ in Traunstein alle Kinder, die im vergangenen Jahr durch das Luftrettungsteam behandelt oder transportiert wurden, ein. Weiterlesen

28.11.2018

Jahrzehntelange Verbundenheit mit dem Bayerischen Roten Kreuz

Am 27. November ehrte der Präsident des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, über 250 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 40 und 25 Jahre in den Diensten des BRK. Weiterlesen

22.11.2018

Lebensfreude schenken: Letzer Wunsch e.V. macht es möglich

"Freude erleben wir alle vor allem dann, wenn unsere Wünsche in Erfüllung gehen – nicht irgendwelche Wünsche, sondern Herzenswünsche", so stv. Landesgeschäftsführer Wolfgang Obermair. Weiterlesen

20.11.2018

Sozialministerin Schreyer verleiht Ehrenamtsnachweise 2018

Am vergangenen Donnerstag hat Sozialministerin Kerstin Schreyer Ehrenamtliche aus den unterschiedlichsten Bereichen mit dem "Ehrenamtsnachweis Bayern" ausgezeichnet. Dabei wurde auch Martina Bätz vom Bayerischen Jugendrotkreuz geehrt. Weiterlesen

20.11.2018

In 80 Prozent aller Fälle funktioniert die Rettungsgasse nicht richtig

In 80 Prozent aller Fälle verlieren in Deutschland Helfer wertvolle Zeit, weil die Rettungsgasse blockiert wird. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Deutschen Roten Kreuzes hervor, an der sich insgesamt 96 Rettungsteams des DRK aus Bayern, Baden-Württemberg, dem Saarland, Niedersachsen, Berlin und Sachsen beteiligten. Weiterlesen

20.11.2018

Qualitätsmanagement Pflege: Beziehungsgestaltung in der Pflege

"Beziehungen zählen zu den wesentlichen Faktoren, die aus Sicht von Menschen mit Demenz Lebensqualität konstituieren und beeinflussen. Durch person-zentrierte Interak-tions- und Kommunikationsangebote kann die Beziehung zwischen Menschen mit De-menz und Pflegenden sowie anderen Menschen in ihrem sozialen Umfeld erhalten und gefördert werden". Weiterlesen

16.11.2018

BRK-Präsident Theo Zellner begrüßt 200 junge Soldaten im Sanitätsdienst der Bundeswehr

"Ganz unabhängig davon, dass nahezu alle Hilfsorganisationen heutzutage qualifizierten Nachwuchs für die sehr anspruchsvolle Tätigkeit im Sanitäts- und Rettungsdienst suchen, freue ich mich natürlich sehr darüber, dass Sie sich für einen Gesundheitsberuf entschieden haben.", so Theo Zellner in seiner Ansprache. Weiterlesen

14.11.2018

Vergabe rettungsdienstlicher Leistungen ohne Ausschreibung möglich

Der heutige Schlussantrag des Generalanwalts vor dem Europäischen Gerichtshof in Brüssel bestätigt die Forderung des BRK zur Befreiung des Rettungsdienstes von der Ausschreibungspflicht (sog. Bereichsausnahme). Weiterlesen

09.11.2018

Fachtag "Rahmenvertrag Tagespflege" in Weiden

Nach vier Verhandlungsjahren war es endlich soweit – der erste Rahmenvertrag für die teil-stationäre Pflege in Bayern wurde am 24. Oktober über 80 interessierten BRK-Mitarbeitern vorgestellt. Bisher war Bayern das einzige Bundesland in Deutschland, das noch keinen teilstationären Rahmenvertrag nach § 75 SGB XI vorweisen konnte. Weiterlesen

Termine der Rettungshundestaffel

Keine Nachrichten verfügbar.